Display im Waffenlager

  • Hat eigentlich schon jemand rausgefunden, wie man die leeren Plätze an der Wand im Waffenlager füllt?

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die leerbleiben sollen, zumal in diversen Videos da schon Katanas und ein SSG zu sehen waren...

  • Man muss einfach die richtigen Waffen ins Lager packen. In der Regel sind das einzigartige Waffen die den Seltenheitsgrad "ikonisch" haben. Allerdings werden nicht alle ikonischen Waffen dort ausgehängt. Beispielsweise wird das Schwert "Satori" aus Prolog angezeigt, aber die Waffen "Dying Night", "Kongou" und "Fenrir" nicht, obwohl alle "ikonisch" sind.

  • Also einfach nur in's Lager...

    Ist ja doof, ich würde schon gern selbst entscheiden, was für mich "aufhebewürdig" ist...

    aber vielleicht fixen die's ja noch, Panzerung soll ja auch weg von den Klamotten in die Cyberware

    und Klamotten dann nur noch kosmetisch...

  • genaue Quelle hab ich nicht, war auf jeden Fall 2-3 Tage nach dem Release

    Hab irgendwo in 'nem Gamestar Interviev/Video/weis nicht mehr einen Satz von einem Entwickler aufgeschnappt, dass die Spieler mit den Panzerungen der Klamotten nicht zufrieden sind. Und dass sie das beheben wollen, die subdermale Panzerung würde sich dafür wohl anbieten ...

    Ist ja irgendwo auch unverständlich, ein wenn ein T Shirt mehr Schutz bietet als ein Kampfanzug.

    Ich hab auch so ein bauchfreies Top, dass bei gleichem Level die dreifache Panzerung der kugelsicheren Weste aufweist, die ich einem der LMG-Schützen aus dem Hotel abgenommen habe...

    Momentan trägt meine V abgeschnittene grüngoldene Shorts, besagtes Top und drüber 'nen Camouflage-Schultergurt...

    Stylisch ist anders...

  • Das andere Display rechts hinter mir ist noch komplette leer. Allerdings hab ich auch nur rund die Hälfte der möglichen ikonischen Waffen bzw. ich glaube die ein oder andere könnte ich auch aus Versehen blind verschrottet haben.

    Das Feld links an der Wand, müsste der Platzt vom Cop-Revolver sein :D

  • Judys Geschenk.


    Habe mich jetzt einige Zeit mit Judy per Mail geschrieben. War ganz lustig.

    Dann schrieb sie mir, daß sie ein Geschenk für mich hat und es auf den Küchentisch in ihrer Wohnung gelegt.

    Bin dann früh 8:30 Uhr hin, da ich hoffte, sie dort anzutreffen. Und tatsächlich stand sie am Fenster und man konnte sich mit ihr ziemlich lange unterhalten. Fand ich super.

    Das Geschenk ist eine ikonische Schrotflinte. Sie heißt Mox.