Beiträge von Tommy

    Ich hab Pokemon Karmesin gespielt. Dabei waren technische Probleme eher weniger das Problem. Ich hatte zwar mal nen Crash und einmal bin ich in einer Höhle durch die Decke geglitcht, wo ich nur mit Schnellreise wieder raus kam, aber das war alles verkraftbar. Was mich am meisten stört ist die Open World. Die ist so verwinkelt und ausschweifend, dass man extrem lange braucht um voran zu kommen. Da ich mehr oder weniger zwanghaft immer alles einsammeln will, dauert das Erkunden der Gebiete ewig - zumal die Anzahl neuer Pokemon in einem Gebiet irgendwann erschöpft ist und man dann nur noch Slalom von einem leuchtenden Item zum nächsten fährt. Ein klassische Routen-System mit Schlauchleveln hätte ich besser gefunden. Von einer "Top Story" hab ich bisher noch nichts gesehen. Da man nahezu alles in beliebiger Reihenfolge abarbeiten kann, fehlt da irgendwie ein nachvollziehbarer roter Faden. Eventuell erfolgt hier die Erkenntnis erst viel später. Hab letzte Woche dann eine Pause eingelegt, weil mir das zuviel wurde und habs seitdem nicht mehr angefasst. Werde das wohl erst über Weihnachten wieder richtig anfassen auch wenn ich dadurch die Rang-Kampfe-Serie 1 und sowas wie die aktuell laufenden Glurak-Tera-Raids verpasse.

    Habe mit rouge den tower gestürmt habe immer noch kein Zugriff auf den Aufzug

    Hier ist die Stelle wo du mit Rogue den Fahrstuhl benutzt:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ja, Harvestella hab ich auch schon mal angeschaut. Das stammt wohl von den ehemaligen Entwicklern der Rune Factory Reihe die nach der Gründung einer neuen Firma ihre Idee bei Square Enix gepitcht haben. Auf den esrten Blick sieht mir das etwas zu "japanisch" für meinen Geschmack aus. Da das aber wohl meine Schwester spielen wird, hol ich mir da dann später eine Meinung ein.


    Morgen ist der offizielle Release von Mount & Blade 2: Bannerlords, d.h. da werden dann erstmal Skills gegrindet, eine Armee aufgebaut und Städte belagert. Mitte November kommt dann das neue Pokemon-Spiel und damit bin ich vorerst erstmal ausgeplant. Alles andere oben wandert vorerst auf die Wunschliste und wird dann bei nem Sale oder so irgendwann mal eingesackt.

    hey

    Ich habe da einen Auftrag von Sebastian der nicht weiter geht, der Auftrag heißt "auftragskiller" hab da alle getötet und jetz zeigt mir ich soll an den PC in dem Restaurant aber da gibt es nichts.

    Was soll ich machen ?

    Wie heißt der Auftrag genau? "Auftragskiller" ist nur der Typ des Auftrags. Soweit ich mich erinnere muss man für den Padre folgende "Auftragkiller"-Aufträge machen: Gustavo Orta, Karubo, Tucker Albach und José Luis. Bei keinem davon kann ich mich allerdings an irgendein Restaurant erinnern. Welcher davon war es bzw. kannst du einen Screenshot machen?

    Hier wird beschrieben wie man das Problem löst: https://nvidia.custhelp.com/ap…-up-the-in-game-map-after


    Habs gerade durch das Video mitbekommen:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    mal als nett gemeinter Hinweis, man spricht Mundart. Der Dialekt ist eigentlich eine sprachwissenschaftliche Zusammenfassung von Mundarten.

    Umgangsprachlich bzw. auch laut Wikipedia ist Dialekt und Mundart das Selbe, aber was weiß ich schon. Ich erspar euch mal meine potentiellen sprachlichen Entgleisungen.


    Weiß jemand ob das angekündigte, einzige DLC, etwas kosten wird?

    Ja der DLC "Phantom Liberty" wird nicht zu den kostenlosen DLCs gehören und ähnlich wie die großen Witcher-DLCs damals Geld kosten. Aber wenn man diese als Beispiel nimmt wohl auch einigen Umfang mit sich bringen.

    Coral Island ist doch so was wie die Sims? Oder?

    Coral Island ist eine Farm-Lebens-Simulation oder wie auch immer man das nennt, wo man mit einem ausdefinierten Charakter irgendwie seinen Lebensunterhalt erwirtschaften muss indem man Pflanzen anbaut, Tiere hält oder Zeug craftet und sich dabei in eine vordefinierte Dorfgemeinschaft einfügt. Also selbes Genre wie Harvest Moon, Story of Seasons, Stardew Valley & Co. Mit Sims hat das glaube nur wenig gemein, da Sims doch eher eine Sandbox-Simulation ist ... allerdings hab ich Sims nicht wirklich viel gespielt.

    Meines Erachtens hat das nicht viel, oder nichts, mit Starfield gemeinsam.

    In der E3-Präsentation im Juni wurde angekündigt, dass Starfield ca. 1000 größtenteils zufallsgenerierte Welten hat, die man erkunden kann sowie darauf Rohstoffe sammeln und Basen errichten kann. Das dürfte relativ nah an dem sein was ich mir unter dem Spielinhalt von No Man’s Sky vorstelle.

    Meinen Patch 1.6 Cyberpunk 2077 Playthrough müsste ich theoretisch mal weiterspielen. Das Transmog-System hat zwar eine ganze Weile motiviert alles zu sammeln, allerdings ist nach hinten raus zu wenig Neues da. Eventuell lass ich das bis zum DLC ruhen.


    Ansonsten hadere ich gerade mit verschiedenen Spielen. Zum einen will ich unbedingt noch das neue Monkey Island anschauen:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Zum anderen verlässt Mount & Blade: Bannerlords in zwei Wochen die Early Access Phase, so dass ich mit der Release-Version nach zwei Jahren Pause mal wieder reinschauen will:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Auch interessant ist jetzt tatsächlich No Man’s Sky. Das hab ich noch nicht gespielt, aber dem Vernehmen nach hat sich das inzwischen ganz gut gemacht hat seit ein paar Tagen gibt es eine Switch-Version die ganz anständig laufen soll ... würde das dann etwas als Testballon nutzen, ob mir das Gameplay im Hinblick auf Starfield gefällt, das ja in Teilen eine ähnliche Richtung einschlagen wird:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Apropos Switch ... da kam mit Wylde Flowers jetzt auch ein knuffiges Farming-Spiel raus, das wohl auch eine nette Story haben soll woran es ja sonst den Genre-Vertretern wie Story of Seasons und auch Stardew Valley etwas mangelt:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ebenfalls ist mit Coral Island heute noch ein Spiel aus dem Genre in der Early Access gestartet:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wenn man schon Johnny in der Werbung hört, weiß man über die hohe Wahrscheinlichkeit der Linearität und Qualität Bescheid.

    Johnny in der Werbung?! Tut mit leid ich steh hier irgenwie auf dem Schlauch ... weißt du mehr als wir bzw. kannst du erläutern was du damit meinst?

    V steht für Ventura :D

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ist die Frage wann man damit rechnen kann. Der erste Teaser für Cyberpunk 2077 kam ja damals Anfang 2013 raus und es hat fast 8 Jahre bis zum Release gedauert. Da in dem Twitterthread zusätzlich noch fünf Witcher-Spiele (von denen zumindest drei als Trilogie intern entwickelt werden) sowie eine komplett neue IP angekündigt wurde, kann man gar nicht abschätzen wann da was kommen kann.