Was zockt ihr gerade?

  • Hier könnt ihr davon berichten, welche Spiele ihr gerade so zockt. Und da Beiträge in diesem Bereich des Forums gezählt werden am besten noch ein paar Worte zu euren Eindrücken zum Spiel mit dazu. ^^


    Ich persönlich zocke momentan Warcraft 3 und Overwatch im Doppelpack. Warcraft 3, weil es ein ikonisches und richtig gutes Strategiespiel mit levelbaren Helden ist. Zudem finde ich die Story als ehemaliger World of Warcraft-Fan interessant zu erleben. Ich freue mich beim spielen regelrecht auf das Weiterkommen, nur damit ich erfahre wie es weitergeht, haha.


    Overwatch hingegen ist jetzt nicht unbedingt der beste Multiplayer-Titel den ich jemals gespielt habe, aber für ein paar abwechslungsreiche Stunden Online-Gefechte hier und da ist es dann doch ziemlich spaßig. :thumbup:

  • Banjo-Kazooie. Hat irgendwie nicht den Zauber der Kindheit verloren, die doch recht individuell gestalteten Level Stück für Stück zu erkunden. Als nächstes kommt dieses Weihnachtslevel dran, welches ich als Stöpsel immer sehr mochte, bin mal gespannt, wie es in nostalgischer Hinsicht jetzt auf mich wirkt ^^ Aber insgesamt ein sehr gut gealtertes Spiel! Der freche Humor des Games, den man schon mit 10 großartig fand, kommt auch jetzt nich gut rüber, ohne peinlich zu wirken.

    Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
    Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
    Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
    Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!


    (Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)



    If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

    (The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

  • Aktuell War Thunder, das letzten noch mit einem Update Schiffe zu den Panzern und Flugzeugen dazubekommen hat.

    Außerdem spiele ich noch aktuell Fallout New California und Deus Ex: Mankind Divided.

    War Thunder hab ich früher auch sehr gerne gespielt. Bestes Tank Gameplay, das ich jemals erlebt habe. Das 1 wohl platzierter Schuss ausreichen kann, um einen feindlichen Panzer zur Explosion zu bringen (Munitionslager treffen), ist einfach nur saugeil. Allerdings wurde mir das Spiel irgendwann zu absurd für das WW2 Setting. Haufenweise Prototypen, Nachkriegspanzer, Blaupausen die im echten lieben niemals hergestellt wurden, etc. pp.


    Wie findest du Deus Ex: Mankind Divided bisher? ^^

  • Jau, hab selbst 59 Stunden in dieses Spiel investiert. Ein ausführlicher Durchgang, und einmal noch nen Weilchen mit anderen Augmentierungen.


    Aber was meinst du mit umständlich? Dass man Energiezellen dabei haben muss, um den Saft für die eigenen Fähigkeiten regelmäßig aufzufüllen? :/

  • Die N64-Nostalgie geht weiter mit Mario Party 2 . Der Itemladen und die Koopa-Bank mögen schöne neue Elemente sein, auch dass Baby Bowser sich auf dem Spielfeld rumtreibt und den Spieler um seine sauer erbeuteten Münzen abzocken will - vorzugsweise wenige Felder vor dem Star-Feld - sorgt für manche unvorhergesehene Wendung. Optisch hat sich im Vergleich zum Vorgänger nix getan, auch die Minispiele enttäuschen, sind es teils doch nur Remakes aus Teil 1. Unterm Strich ist MP3 der würdigere Nachfolger des Freundschaften zerstörenden Videobrettspiel-Klassikers, aber dazu an anderer Stelle mehr.

    Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
    Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
    Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
    Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!


    (Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)



    If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

    (The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

  • Aktuell sind wieder andere Spiele dran. Zum einen Just Cause 3, welches zwar ganz nett zum spielen ist andererseits aber sehr schnell repetativ wird. Dadurch beschränken sich die Sitzungen damit auf maximal 1-2 Stunden am Stück.


    Desweiteren spiele ich aktuell noch Freeman: Guerilla Warfare was ein Spielprinzip änhlich zu Mount and Blade nutzt dieses aber in ein modernes Setting verpackt. So steurt man seine Squads im Kampf aus einer Taktikkarte kann aber genauso gut auch selber im Kampf eingreifen. Aktuell ist das Spiel noch im Early Access, was sich bisher aber vorallem dadurch äußert das häufig Updates kommen (im letzten Update wurden z.B. Fahrzeugeinheiten eingeführt) und diese leider auch manchmal den schon vorhanden Spielstand löschen.

    Also:

    Pro Contra
    Ansprechendes Taktik Gameplay
    Die taktischen Möglichkeiten sind noch nicht ganz so weit vorhanden und auch die Platzierung der einzelnen Soldaten innerhalb eines Squad kann etwas ungenau sein.
    Das Spiel schafft es ähnlich gut rüberzubringen, dass man mit seinen Einheiten zusammen kämpft wie Mount and Blade. Etwas umständliches UI
    Es wird aktiv weiter entwickelt und wie oben beschrieben auch noch um weiter Features erweitert odet z.B. die Grafik verbessert
    Es sind aber auch noch der ein oder andere Bug im Programm vorhanden.


    Wenn das noch weiter geht könnte ich dazu ja fast schon einen Thread aufmachen. :/

    Vieleicht dann zum nächsten größerem Update.