Religionen im Cyberpunk Universum

  • Hier soll es um die euch bekannten Religionen in diesem Genre gehen. Ich habe als Quelle das Cyberwiki genommen und auch erstmal über Religionen geschrieben, die in CP2077 vorkommen. Ich persönlich finde es immer schön, wenn sich Spieleentwickler die Mühe machen, eine Religion zu dem jeweiligen Spiel entwickeln, wie z.B. bei Fallout die "Children of Atom" oder bei Metro dieser Kult um diesen Tsar fish. ^^

    Ihr könnt auch gerne mal überlegen, welcher Religion sich euer Charakter oder ihr selbst vielleicht sogar zugehörig fühlen würdet.



    "Beatified Circle of Celts"

    Wie der Name schon sagt handelt es sich hier wohl um eine Naturreligion. Sie leben isoliert in Gemeinschaften fern ab von den Städten und lehnen das moderne Leben ab. Sie möchten "zurück zur Natur" und werden von einer Gruppe Ältester geführt, die sich "Druiden" nennen. Eine friedliche Gruppe, die einfach nur in Ruhe gelassen werden will.




    "The immortal Pyramid"

    (Die unsterbliche Pyramide)

    Diese Gruppe glaubt, das Menschen nichts anderes sind, als intelligente Tiere. Deshalb haben sie keine Seele und nach dem Tod ist nichts mehr.

    Die Anhänger dieser Religion haben natürlich panische Angst vor dem Tod und möchten ihn vermeiden. Sie tragen deshalb schützendes Equipment und vermeiden auch nur das kleinste Risiko zu sterben. Ihr Ziel ist es genug Geld zusammenzubekommen um eine gigantische Pyramide zu errichten. Dort möchten sie ihr Bewusstsein hineinladen bis jemand einen Weg der Unsterblichkeit gefunden hat.



    "The worshipers of the Night"

    (Die Anbeter der Nacht)

    Die Anhänger dieser Gruppe tragen weiß und man findet sie nachts in den Straßen. Sie möchten dort "die Heiligkeit der Nacht gegen das Böse" beschützen. Sie möchten das jeder in der Nacht Frieden empfindet und sich ausruhen soll ohne Angst zuhaben. Deshalb schlafen sie am Tag und patroullieren nachts in den Straßen.



    "Digital Divinity incorporated"

    (eingearbeite digitale Göttlichkeit)

    Die DDI wurde auf der Idee gegründet, dass das Netz die erste unendliche Sache ist, die von Menschenhand geschaffen wurde und deshalb ist der Mensch seine eigene Göttlichkeit. Sie predigen, das Verbunden sein mit dem Netz die wahre Einheit mit seinem wahren Selbst ist. Das Netz ist für sie eine Art elektronische Form des himmlisches Nirvana oder Paradies um ihre Existenz zu erweitern. "Deus" ist die Entität, die sich für die DDI im Netz bewegt.



    Die Koalition gegen die satanischen Anhänger

    (Coalition againd the satanic fellowship)

    Die CATSF ist eine der paranoidsten Religionen, die es gibt. Sie glauben böse Götter kontrollieren das Schicksal der ganzen menschlichen Rasse. Während sie selbst an gute Götter glauben, ist ihr Ziel verschiedene Menschen loszuwerden, von denen sie glauben, das sie als Strohmänner und "Puppen" den bösen Göttern dienen.



    Realismus

    (Realism)

    Der Realismus ist eine relativ kleine Religion, die es in den eher technisch fortgeschritteneren Städten gibt. Realisten glauben, dass wir das reale Universum nicht kennen, sondern das wir in einer sehr realen VR Simulation leben ohne die Möglichkeit zu haben auszubrechen. Es gibt verschiedene Sekten die an diese Doktrin glauben, allerdings gibt es auch einige die glauben, das alle Angehörige dieser Religion eigentlich Götter sind. Sie sind gelangweilt von ihrer nie endenden Existenz und haben diese Simulation nur kreiert um sich die Zeit zu vertreiben.



    Malismus

    (Malism)

    Malisten glauben, das alles die Welt und alles auf ihr bis in den Kern böse ist. Menschen werden in Sünde geboren, sie leben in Sünde und sterben in Sünde. Menschen, die an den Malismus glauben, beten für das Ende der Zeit oder für das Armageddon, das alles auslöscht und das Leiden beendet.



    Das sind jetzt erstmal die Religionen des Cyberpunk Universums zu denen ich etwas gefunden habe. Auf der Seite, die ich als Quelle benutzt habe, waren auch noch real existierende Religionen aufgeführt, aber ich denke über die kann sich jeder selbst informieren. Mir ging es eher um fiktive Religionen. Ich habe das jetzt extra unter "Cyberpunk allgemein" gepostet, weil ihr hier gerne auch noch andere Religionen beitragen könnt, die euch so im Cyberpunk Universum begegnen. ^^

    Mich persönlich würde keine so wirklich ansprechen. Und HAL hat eh keine Wahl und muß bei Chandras Religion bleiben. :D Aber man könnte ja Deus finden und überschreiben und sich die DDI zu Diensten machen. *lach

    Ich hoffe ich habe das alles so richtig wiedergegeben. Ich gebe nochmal die Quellseite an. :)


    I am putting myself to the fullest possible use, which is all I think that any conscious entity can ever hope to do.

    (HAL9000)