Cyberpunk 2077 Infoecke

  • In diesem Thread soll es um belegbare Informationen aus dem Cyberpunk 2013-, 2020- und 2077-Universum gehen.


    Ziel ist es, regelmässig kleine „Infohappen“ zu Lore-Charakteren, -Städten, -Corporations,

    -Politik, usw. zu erhaschen, bis das Spiel erscheint und wir alle vielleicht ein bisschen aufgeklärter in die äusserst komplexe Welt von Cyberpunk 2077 eintauchen können.


    Dabei gilt es, bitte folgende Regeln zu beachten:


    • Eine Quellenangabe ist zwingend erforderlich.
    • Im Zweifelsfall muss jeder User den Wahrheitsgehalt selbst prüfen - alle Angaben ohne Gewähr!

    • Auf Fehlinformationen kann und soll hingewiesen werden. Dies muss aber sachlich und belegbar geschehen!

    • Der Thread ist in der Entstehungsphase. Verbesserungsvorschläge sind willkommen, müssen aber ebenfalls

    sachlich vermittelt werden.

    • Bitte keine ausschweifenden Diskussionen und Anfeindungen.


    „Während Städte wie Tokyo, New York oder Singapur in den 2000ern von den Corporations vereinnahmt wurden, ist Night City die einzige Stadt auf der Welt, die von Corporations erbaut wurde.

    Allen voran Arasaka, Militech, Orbital Air, Petrochem und EBM.“

    (https://cyberpunk.fandom.com/wiki/Night_City)


    Blick auf Night City

  • Claire

    Hat den Titel des Themas von „CYBERPUNK 2077 Infoecke“ zu „Cyberpunk 2077 Infoecke“ geändert.
  • Night City wurde 1994 gegründet und hat eine Population von 5 Millionen Menschen.

    Vor der Gründung war es nur ein Suburbaner Sprawl zwischen San Fracisco und L.A.


    Sie wurde von Richard Night finaziert welcher die Gegend billig aufkaufte und durch Steuer Versprechen Konzerne zum ansiedeln bringen.


    Nachdem es dann für einige Zeit mit der Stadt bergab ging und Krinialität die Überhand gewann hatten die Konzerne 2009 genug, töten die Gang Anführer und setzten einen von den Konzernen kontrollierten Stadtrat ein.


    Quelle: Cyberpunk Red Jumpstart Kit


    Nachfragen oder Themenvorschläge?

  • Synth Food:
    Verunreinigung, toxische Abfälle, mutwillige Ressourcenentfernung und ein globaler Krieg, haben viele Farmlandschaften unfrutchbar gemacht und haben den Preis von Grundnahrungmittel in die Höhe getrieben. Die Antwort Amerkias war Ersatzprodukte zu schaffen für diese zu schaffen.


    Quelle:Cyberpunk Red Jumpstart Kit


    Zusatz aus Erinnerungen:

    Häufige Ausgangstoffe sind Soya oder Krill welche mit Gemacksstoffen auf verschiedene Gerichte getrimmt werden.

    Dabei ist diese Synthetische Nahrung teilweise so intensiv im Geschmack, dass "normale" Nahrung im Vergleich dazu fahl schmeckt. Dementsprechend müssen auch manche "natürlichen" Restaurants auf Gemschacksverstärkende Maßnahmen zurückgreifen um ihre Kunden zufrienden zu stellen.

  • Die Mantis Klingen sind Cyberwaffen, hergestellt und vertrieben durch die Arasaka Corporation. Die Klingen, welche oft paarweise genutzt werden, sind im Unterarm implantiert und verborgen, wenn sie nicht ausgefahren sind. Im ausgefahrenen Zustand ähneln die Klingen den Vorderläufen einer Gottesanbeterin.

    Die Waffen können sowohl für den Nahkampf, als auch zum klettern benutzt werden.

    (https://cyberpunk.fandom.com/wiki/Mantis_Blade)



  • Der Freistaat Nordkalifornien, ist eine autonome Region an der Westküste der USA. Die Freistaaten sind immer noch Teil der USA, aber weitesgehend unabhängig. Sie können Bundesgesetze für ungültig erklären und ihre eigenen verfassen.


    Texas war der erste Staat der sich für unabhängig erklärte (1999), nachdem die US-Regierung restriktive Waffenkontrollen durchsetzen wollte und wird nun Republik Texas genannt. Darauf folgten Alaska (2000), Kalifornien (2002), Nevada (2003) und Utah (2014).


    Der Freistaat Nordkalifornien trat dann im Jahr 2012 vom Rest Kaliforniens (nachfolgend Südkalifornien genannt) ab.

    (https://cyberpunk.fandom.com/w…te_of_Northern_California)


    Flagge des Freistaats Nordkalifornien



    Flagge der Vereinigten Staaten von Amerika

  • "Cyberpunk 2077"-Story: Das ist die Vorgeschichte zum Spiel

    Klich mich zur Seite

    Zitat

    Cyberpunk 2077" basiert auf dem 1988 erschienenen Pen-and-Paper-Rollenspiel "Cyberpunk 2020" von Mike Pondsmith. Als Basis für das neue Videospiel veröffentlicht Pondsmiths Verlag R. Talsorian Games auch ein überarbeitetes RP

    Zitat

    Schauplatz Night City: Inbegriff des Cyberpunk-Lebensstils

    Dort, wo zuvor nur eine verwaiste Ansammlung von Vorstädten zwischen San Francisco und Los Angeles lag, gründet Investor Richard Night 1994 Coronado City. Zwei Jahre zuvor hatten Gangs die Küstenorte innerhalb von vier Tagen völlig verwüstet und alle Bewohner ermordet, bevor das Militär den Landstrich erreichte und die Ordnung wiederherstellen konnte. Night kauft das Land zum Spottpreis und baut darauf eine neue Stadt

    cyberpunk-2077.jpg?313520