Mafia Franchise

  • Vielleicht gibt es ja hier doch ein paar Mafia Fans.


    Seit 19. Mai ist die Mafia Trilogy erhältlich, die für 60,00 EUR folgends enthält:

    • Mafia 1 - Remake - Vorbestellung, Spiel erscheind am 28. August
    • Mafia 2 - Remaster - Sofort Verfügbar, verbesserte Grafik und enthält alle DLC
    • Mafia 3 - Re-Release - Enthält alle DLC, sonst keine Änderungen

    Mafia 2 war damals als es rauskam eines meiner Lieblings Open-World-Spiele und für mich viel besser als GTA IV oder dann GTA V. Die Story ist einfach wirklich wie aus einem Film und so Ernst wie sie sein muss. Leider war es eben kein perfektes Spiel, aber eben ein gutes Spiel. Ich konnte es nicht lassen und hab es gleich wieder angeworfen und schon das erste Drittel der Story durch und verdammt ist die Story gut. Selten hat ein Spiel so ein guten Charakterbogen wie bei Vito und Joe. Leider ist wirklich wenig passiert was Remastering angeht. Es gibt teilweise kleine Bugs und auch wenn die Grafik besser ist, wird es nicht umwerfend schön. Ich hätte ein wenig mehr erwartet als nur aufpolierte Shader und Texturen. Schön auf allen Kernen skaliert das Ding auch nicht, sondern nur auf den ersten vier Kernen, während sich die restlichen zwölf Kerne langweilen. GPU wird auch kaum ausgelastet, die dümpelt trotz höchster Einstellung nur bei 50-60%. Aber wie gesagt, für mich geht der Deal auf, wer sich da mehr erhofft, wird enttäuscht.


    Mafia 3 dagegen war leider kein großer Wurf, weder Zeitgemäßes Gameplay oder Grafik waren zu sehen und viele Entscheidungen der Entwickler waren einfach ein Gamebreaker für mich. Die Atmosphäre und Musik war dagegen um so besser. Durchgespielt habe ich es damals nicht. Jetzt im Zuge der Trilogy hab ich es nochmal angespielt und merke gleich wieder das es nicht so gut ist. Ich werde trotzdem versuchen es diesmal durchzuspielen.


    Mafia 1 ist für mich noch ein großes Fragezeichen. Es war quasi "vor meiner Zeit" und demnach hab ich es nie gespielt, aber das was bisher gezeigt wurde sieht umwerfend gut aus und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen wie gut es nun wird. Das "klassische" Mafia Setting, also 1910er bis 1930er, Great Depression und Prohibitionszeit sind mir noch am liebsten. Das Pate 1 Spiel habe ich auf PSP hoch und runter gespielt und hoffe es wird eine ähnliche Atmosphäre haben. Es muss meinetwegen nicht mal ein guter Open World Titel werden, eine gute Story und Atmosphäre würde mir da reichen.

  • Auf die Definite Edition von Mafia 2 und 3 kann man gratis upgraden, wenn man das Spiel auf Steam besitzt: https://www.gamestar.de/artike…edition-leak,3357921.html


    Hab das gelesen und mich dann gewundert, warum in meiner Steam-Bibliothek nur "Mafia II (Classic)" angezeigt wird.


    Um die neue Edition freizuschalten, muss man auf die Store-Seite gehen und das bestätigen: https://store.steampowered.com…ia_II_Definitive_Edition/


    Danach werden beide Editionen in der Steam-Bibliothek angezeigt. Keine Ahnung ob das Upgrade-Angebot zeitlich begrenzt ist, d.h. wenn ihr die Classic-Edition besitzt macht mal lieber jetzt den Klick.


    Müsste für Mafia 3 ähnlich funktionieren. Allerdings besitze ich das nicht.


    Bzgl. Mafia hab ich den Hype um den ersten Teil damals verpasst und werd das wahrscheinlich mit dem Remake nachholen. Mafia 2 hat mir gut gefallen auch wenn der Begriff Open World etwas unpassend ist, da es abseits der Story rein gar nichts in dieser sogenannten Open World zu tun gibt. Mafia 3 hatte ich nach den schlechten Kritiken und dem ungewohnten Setting ausgelassen. An sich finde ich das Mafia-Thema ganz interessant ... hab in den letzten Wochen "Die Sopranos" nochmal komplett geschaut (auch wenn das ja eigentlich eine ganz andere Epoche ist).

  • Wie ich schon in 2 anderen Thread verlauten ließ, bin ich auch ein Fan der Mafia Reihe.

    Leider muss ich als Xboxler bis 28.August warten, dass die Mafia Trilogy auch den Weg in meine Hände findet.


    Das schon ein Stück Nostalgie, wo da zurück kommt.

    Wenn man bedenkt wie ich Mafia 1 damals als Xbox Version zum ersten mal auf meiner 360 spielen könnte, einfach toll nun an diese Zeit erinnert und mit der definitve Edition, dieses auf der One nochmal aufleben lassen zu können.


    Als dann Damals am 27. August 2010 Mafia 2 für die Xbox 360 erschien, war dies ein logischer und guter Nachfolger. Und bis dato mein Lieblings Mafia.

    Ja richtig gelesen 27. August erschien Mafia 2 und 28. August nun 10 Jahre später die Definitve Edition bzw Remake.


    Im 3ten Teil wurde ich nie ganz warm, und hab es bis Heute ebenso nicht durchgespielt.

    Ich weiß nicht ob es an Louisiana lag, oder an Lincoln Clay als Charakter, ich kann es dato nicht mehr greifen.

    Freue mich aber dies nun, nochmal angehen zu können, vielleicht packt mich dann die aufgebesserte Version.