Corporations/Konzerne

  • Corporations:


    Corporations sind riesige, multinationale Firmen, die die Cyberpunk Welt beherrschen. Sie können von kleinen Medienkonzernen bis hin zu weltweiten Sicherheitsfirmen reichen. Das wichtigste Merkmal ist, das sie jeden töten, der in ihrem Weg steht.


    Übersicht:

    In der Cyberpunkwelt sind Corporations eines der ständig present Dinge im täglichen Leben. Wie in der echten Welt des 21. Jahrhunderts sind sie weltweilte Konglomerate (Multikonzern), die 24/7 arbeiten: Sie kaufen, verkaufen oder stellen Dienstleistungen weltweit zur Verfügung.

    Corporations und alles was dazu gehört haben das Ziel voran zu kommen, egal was es kostet. Über Leichen gehen ist nicht länger eine Metapher. Dazu zählt Erpressung, Ausbeutung, Bestechung, Entführung, Spionage und Auftragsmord. in der Welt der Arbeiter und Angestellten sind diese Dinge.

    Kleine Unternehmen stehen oftmals über dem Gesetz, während richtig erfolgreiche große Firmen das Gesetz sind.


    In der dunklen und gefährlichen Welt des Cyberpunks handeln die Corporations mehr wie kleine Staaten statt Firmen.

    Vorstandsvorsitzende sind wie Monarchen. Sie halten an der Macht fest, so lange sie können und nutzen die Firma das zu tun, was sie möchten. Skandale werden beiseite geschaffen und Machtkämpfe werden mit einer Kugel gelöst. Junior Chefs müssen ständig aufpassen, das ihnen niemanden in den Rücken fällt. Die Angestellten unter ihnen suchen mit allen Mitteln eine Möglichkeit, um an deren Stelle zu kommen, welche die höheren Angstellten um jeden Preis behalten wollen. Zur Not mit tödlicher Konsequenz.


    Struktur:

    Die Corporation Machtstruktur ist typischerweise so aufgebaut, das der Vorstandsvorsitzende oder Präsident an der Spitze der Hyrachie steht. Unter ihm ist ein Meer von mittleren bis hohen Führungskräften, die alle nach einer Möglichkeit suchen um aufzusteigen.

    Junior Führungskräfte könnte man "Yuppies"nennen mit mehr Geld als Verstand. Sie kleinere Projekte und erpressen im Hintergrund Rivalen oder betreiben Firmenspionage. Über ihnen stehen Manager, die eine Abteilung beaufsichtigen. Die größeren innerbetrieblichen Kämpfe finden hier mit schmutzigen Tricks, Vetternwirtschaft und Unehrlichkeit statt, welche die Hauptfaktoren für eine Beförderung darstellen.

    In diesem Rang sieht man Vizepräsidenten, deren Rolle hauptsächlich die laufende Geschäftstätigkeit des Unternehmens umfasst.

    Über ihnen haben wir das Senior Management. Die verschiedenen C-Bezeichnungen wie CEO,COO,CFO ect, Gründer, Besitzer, Hauptanteilseigner finden wir in diesem Rang, auch wenn man sie oft in der Rolle der Direktion betrachtet.

    Das sind die Corpos mit der wahren Macht. Sie reisen immer in stark bewaffneter Presents.


    Geschichte:

    Nachdem der Weltmark 1993 zusammengebrochen ist, gingen viele Firmen bankrott und wurden aufgespalten. Viele überlebende Großkonzerne, wurden größer. Der Arasake Konzern überlebte nicht nur den Zusammenbruch, sie profitierten sogar davon und hatten die Möglichkeit viele kleine Konzerne zu übernehmen.

    Nach dem Kollaps wurde die USA freies Gebiet für Konzerne. Die US Regierung hatte keine Möglichkeiten um sie zu stoppen, sodass die Aufgabe das Chaos zu beseitigen, auf regionalen und kommunalen Regierungen lastete. Das führte zu einer neuen Welle kapitalistischer Gewalt und Ausbeutung in Form von Bestechungen, erhöhter Korruption von Regierungsbeamten und Corpo Straßenkriegen gegen das organisierte Verbrechen und deren Mitgleidern. Verarmung und Arbeitslosigkeit waren weit verbreitet.

    In den USA und Großbritannien führte dies zu einem massiven Verlust von Einnahmen. Dies geschah dadurch, das viele Bürger keine neue SIN beantragten und zu Nomads wurden.

    Viele Städte und Metropolen wurden in "Wirtschaftsspezialzonen" umgewandelt, in denen Konzerne ausgenommen waren von Steuern, Regulationen und oft auch von Gesetz selbst. Konzerne begannen die örtlichen Regierungen zu ersetzen. Strohmänner, Bürgermeister und Gouverneure wurden in die Lokalpolitik gebracht und Gesetze wurden im Sinne der Konzerne angepasst.

    Städte wie San Diego, Philadelphia, Belfast, Singapore, Hiroshima und Yokohama werden vom Arasaka Konzern regiert.Für ihre Gefälligkeiten akzeptieren sie kein Geld. Sie profitieren ausschließlich durch die Ausbreitung ihres Einflusses in den jeweiligen Städten.


    Im Falle von Night City wurde die gesammte Stadt von den Konzernen gegründet.

    Sie kauften ein Land um dort ungestraft die Massenprivatisierung aller öffentlichen Unternehmen der Städte durchzuführen. Niemand konnte sie stoppen.


    Quelle:

    I am putting myself to the fullest possible use, which is all I think that any conscious entity can ever hope to do.

    (HAL9000)

  • Da wir das irgendwie zusammen machen, poste ich auch mal einen Absatz


    Quelle ist die gleiche


    Verschiedene Arten von Konzernen:


    Media:

    Media Corps sind große Zusammenschlüsse, die die Sender rund um den Globus kontrollieren. Sie bestehen aus tausenden neuen Sendern, Unterhaltungsstudios und Herausgebern. Sie stellen sicher, das nur die "richtigen" Nachrichten gesendet werden. Viele Statistiker verdächtigen einige größere MediaCorps, feste Verbindungen zu den Regierungen weltweit zu pflegen und falls sie es nicht tun, tun sie es bald.

    Network News 54 - 24 Stunden Nachrichtenservice in den vereinigten Staaten

    World News Service - 24 Stunden Nachrichtenservice weltweit

    Diverse Media System - 24 Stunden Nachrichtenservice in den vereinigten Staaten

    Nippon Network - 24 Stunden Nachrichtenservice innerhalb Japans




    Agricorps:

    Viele Agricorps begannen als kleine Familienfarmen, die ein paar Morgen Ackerland ,eine kleine Anzahl von Vieh und Maschinen am Rand der Funktionalität besaßen .

    Nachdem der Weltmarkt und die USA zusammenbrachen, fingen viele AgriCorps an, ihre Geschäfte zu machen. Viele Hektar Land wurden von Dürre heimgesucht und wurden unfruchtbar und die Zeit der Familienfarmen war vorbei. Dies passiert zu der Zeit in der Massen von Farmprodukten gebraucht wurden. Manche größeren Farmen überlebten den Kollaps und schafften es fruchtbares Land zu kaufen. 2020 besaßen Konzerne 65% des US Farmlands. Viele produzieren CHOOH2. Den Biotreibstoff der Zukunft.

    Petrochem- Vorher Parker Petrochemicals, der größte Produzent von CHOOH2

    SovOil-Sowjetischer Öl Gigant, auch sie haben die Lizenz um CHOOH2 zu produzieren, allerdings sind ihre Produkte qualitativ schlechter im Vergleich zu Petrochem


    ConAg- Standort in Kansas City, USA. ConAg ist ein landwirtschaftlicher Konzern, der Weizen, Gerste, Futtermittel und viele Lebensmittel transportiert. Sie verkaufen auch sehr günstig synthetische Lebensmittel.


    Akaromi BioCorp- ein großer landwirtschaftlicher Konzern, der sich hauptsächlich auf synthetische Lebensmittel und Reis spezialisiert hat




    Manufakturen

    "ManuCorps" waren am wenigsten von dem Zusammenbruch betroffen. Solange der Kapitalismus existiert, wird es der Handwerksindustrie gut gehen. "ManuCorp" Produkte reichen von Flugzeugen, Fahrzeugen, Waffen und Rüstungen bis hin zu Kinderspielzeug, Computern, VR&AR Systemen, Kybernetik, Roboter und vieles mehr. Der Waffengigant Arasaka began im späten 18 Jahrhundert mit Schwerindustrie, auch in 2020 behielten sie ihre handwerklichen Tätigkeiten bei und kauften diskret viele kleine Firmen auf.

    Militech-Militärischer Industriegigant, vorher: Armatech-Luccessi


    Arasaka- Began in der Schwerindustrie und diese ist in 2020 noch immer eine ihrer drei Seulen


    EBM- Euro Business Maschines, ein Computer Hardware Hersteller


    IEC-International Electric Corporation, sie stellen ein großes Arsenal an kleineren Komponenten her, wie Motoren, Hardware, Computerchips, mit welchen sie andere Firmen beliefern


    Mitsubishi-Sugo- Herstellung von Panzern, bewaffeneten Fahrzeugen und ACPA´s


    Mitzuzuki- Herstellung von Autos und Motorräden


    Kundalini- Herstellung von Autos und Motorrädern


    Takaya - Herstellung von Fahrzeugen aller Art


    Toyota - Eine große Firma, die sich auf Autoherstellung spezialisiert hat


    Honda - Eine große Firma, die sich auf Autos und Motorrädern spezialisiert hat


    Sugo Manufacturing - Ein Waffenhersteller, der sich mit Mitsubishi zusammengetan hat um einen weiteren Geschäftszweig der Waffenherstellung zu gründen


    Tsunami Arms- Ein Waffenhersteller, der nur in Japan seinen Betrieb führt und nur Waffen für die nationale japanische Polizei und die japanische Armee liefert




    Computer

    "CyberCorps" werden für das moderne Leben in der Cyberpunkwelt benötigt, da fast alles von Computern abhängig ist.

    Technische Konzerne konnten ihren Platz in der modernen Gesellschaft festigen da die Weiterentwicklung vorhandener Technologien und daraus resulierenden neuen Produkten, sowie der Ausbau des Netzes eine gewisse Abhängigkeit des Verbrauchers schaffte.


    Zetatech- Silicon Valley Wetware und Software Entwicklung

    Microtech - Herstellung von Arbeitsstationen und Großrechnern für die Industrie

    IEC- Der weltgrößte Hersteller von Kybernetik

    Akari Heavy Industries - japanischer Software Entwickler und großer Konzern Investor von kleineren Konzernen

    Euro Business Machines - ein Megakonzern, der sich auf die Herstellung von Computerprodukten, Informationstechnologie und Elektronik spezialisiert hat




    Implantate

    Wie auch Computer, sind biologische und medizinische Implantate an der vordersten Front der Cyperpunkwelt und die Konzerne, die sie entwickeln sind bekannt als "Biocorps".

    Sie produzieren und entwickelt alles von Bioware, Cyberware, Nanotechnologie und "Biosculping" Technologie bis hin zu GMO (gentechnisch veränderte Organismen), Biobrennstoffe, gezüchtete Zellen und Organe aus dem Reagenzglas, sowie Gewebesysteme.


    Biotechnica- Dieser Biokonzern hat sich auf genetisch modifizierte Gemüsesorten, besonders Weizensorten, spezialisiert. Sie haben ein Patent für eine neue Sorte GMO Weizen, auch bekannt als V.Megasuavis. Der Schlüsselzusatz zur Produktion von CHOOH2, den, wie damals bereits prognostiziert, Treibstoff der Zukunft. Anfangs fehlt die Fähigkeit zur profitablen Massenproduktion von CHOOH2. Aus diesem Grund wurden an mehrere AgriCorps die Rechte V.Megasuavis und CHOOH2 herzustellen verkauft. Allerdings nur für eine begrenzte Zeit.


    IEC- weltgrößter Entwickler von Kybernetik


    Dakai Soundsysteme- Ein bekannter Entwickler von Cyberaudio Technologie


    Cyphire Cyberware- ein anderer Entwickler von Cyberaudio Technologie und ein Teil des Zusammenschlusses mit Dakai Soundsystemen


    Dynalar Technologies - Cyberware Technologie


    Asahi Rem Tech - Cyberware Technologie


    Raven Microcybernetics - Cyberware Technologie


    Bakumatsu Chipmasters - Cyberware Technologie


    Akagaki Systems Incorporated - Cyberware Technologie


    Adrek Robotics - Cyberware Technologie


    Kenjiri Technologie - Cyberware Technologie



    Bewaffnete Organe

    "ArmaCorps" florieren in der gefährlichen Welt des Cyberpunks. Die Kriminalität ist steil ansteigend, die Polizei ist machtlos und Sicherheitsfirmen sind todbringend und genausogut organisiert wie die nationale Armee. Die Zeiten, in denen man einen Sicherheitsmann bezahlte, der in einem Einkaufszentrum patroullierte um ein paar Jugendliche rauszuwerfen sind vorbei. Sicherheitsteams sind eine geschlossene Einheit. Sie unterhalten kleine Waffenlager und sind gewillt erst zu schießen und dann Fragen zu stellen.

    Söldnertruppen sind weitverbreitet. Sie werden gut bezahlt und von angesehenen Kriegsveteranen organisiert.


    Arasaka- Ein weltführender Armacorp, der sich auf Polizeivertragswesen, Personen,- und Konzernschutz und Sicherheitsberatungservices spezialisiert hat. Außerdem wäre noch ihre Investitionen in der militärisch, industrielle Fertigung, analog mit ihrer hauseigenen Rechnungssabteilung zu erwähnen. Sie sind außerdem leicht von anderen Vertragspartnern durch ihre schwarzen Uniformen und das typische Logo zu unterscheiden .


    Militech - Eine Armacorp, die sich auf militärische Bewaffnung und Ausrüstung spezialisiert hat. Sie handeln außerdem mit paramilitärischen und polizeilichen Dienstleistungen.


    Lazarus- eine Armacorp, die sich auf paramilitärische Dienstleistungen spezialisiert hat. Ihr Personal besteht aus Veteranen und Personal des zentralamerikanischen Konfliktes.


    Dienstleistungen

    In der Cyberpunkwelt gibt es viele Konzerne, die für dich, den Kunden arbeiten. Anders als Handwerk oder Entwicklung neuer Produkte ist es das Geschäft dieser Konzerne ihre Dienste anzubieten.


    Trauma Team International - Spezialisierte Rettungsmediziner, die alles töten, was ihnen im Weg steht um ihrem verletzten Klienten zu helfen.


    R.E.O. Meatwagon- Trauma Team Wettbewerber, der hauptsächlich mit Leichen handelt, statt den Lebenden zu helfen.


    Orbital Air - Weltall Spedition und Transport


    Infocomp - informationsmakler, der Privatdetektive nutzt um Schmutz für einen Clienten auszugraben


    Merril, Auskaga&Finch - Vermögensanlagefirma


    WorldSat Communications Network- Kommunikationsfirma mit Sitz in Frankreich


    RSVP- spezialisiert auf Bodyguards mit Sitz in Frankreich




    Bankwesen:

    Geld reagiert die Welt in der Cyberpunkwelt. Banken haben sich auf vielerlei Weisen erweitert. Sie versprechen das Geld ihrer Kunden zu schützen. Oft haben Banken Privatarmeen oder stellen Sicherheitsdienste von anderen Konzernen an.


    Eurobank- Die europäische Bank ist die Basis für die meisten täglichen Transaktionen weltweit.

    Fujiwara - Fujiawara ist eine der wichtigsten Banken in der finanziellen Welt. Diese Hauptbank ist einer der charakteristischen Banken einer japanischen Konzerngruppe

    Meiji Sumitomo- Meji Sumitomo ist eine große Bankenfirma, die hauptsächlich in Asien tätig ist.

  • Konzernkriege


    In der Cyberpunkwelt handeln Konzerne fast straffrei. Spionage und Firmengeheimnisse sind immer noch eine Bedrohung für die Konzerne. Dennoch kommt es oft zu kriminellen Handlungen um Ziele zu erreichen. Alles von Erpressung, Ausbeutung und Entführung ist möglich, dennoch in den letzten Jahren gab es eine große Anzahl bewaffneter Auseinandersetzungen.

    Die meisten Konflikte zwischen Konzernen sind Kleinkriege, die binnen kurzer Zeit erledigt haben.

    Die großen Konflikte sind als Konzernkriege bekannt und erschütterten die Welt.



    Der erste Konzernkrieg

    Der erste Konzernkrieg wurde ausgelöst durch eine gescheiterte Verhandlung zwischen Transworld Air, die sich weigerten von EBM aufgekauft zu werden und ein Angebot von Orbital Air annehmen wollten. EBM war deutlich verärgert. Sie übten Vergelung in Form einer Entführung. Diese scheiterte und endete mit dem Tod des Orbital Air/Transworld Verhandlungsteams.


    Die beiden Konzerne kämpften in immer wieder aufkommenden, kleinen Gefechten gegeneinander. Der Endkonflikt dauert bis ins frühe Jahr 2006, nachdem sich der EBM Geschäftsführer nach einem Anschlag auf seinem Anwesen aufgab.


    Der zweite Konzernkrieg


    Der zweite Konzernkrieg wurde zwischen den beiden Rohstoffgiganten Petrochem und SovOil ausgefochten. In 2008 kämpften beide Konzerne wegen Ölfeldern im südchinesischen Meer. Petrochem beschuldigte SovOil eines ihrer Bohrplattformen zerstört zu haben. Innerhalb einer Woche wurden 75% aller Bohrinseln beider Seiten durch den Krieg zerstört und die Bohrinseln brannten am Ende wochenlang. Der Konflikt entwickelte sich von zielgeführten Angriffen auf Bohrinseln zur Kriegsführung mit Kurzstreckenraketen auf auf viele Inseln im südchinesischen Meer. Nach zwei Jahren Krieg zog sich Petrochem zurück und verließ die Region.


    Der dritte Konzernkrieg


    Der dritte Konzernkrieg wurde im Jahr 2016 von Februar bis zum 17. April geführt. Es war ein großer Konflikt, der im Netz ausgefochten wurde.


    Der vierte Konzernkrieg


    Der vierte Konzernkrieg sollte die Haupthandlung in zwei Abenteuerbüchern werden. Ein drittes war geplant und sollte in Cyberpunk V3.0 eingeflochten werden. Die Events des vierten Konzernkrieges waren unklar, da der da der Urheber verlauten ließ, das er verschiedene Handlungen zurückgezogen hat. Der Konflikt sollte zwischen Arasaka und Militech sein.


    Quelle: s.o.

    I am putting myself to the fullest possible use, which is all I think that any conscious entity can ever hope to do.

    (HAL9000)