Cyberpunk 2077 Facebook Gruppe.

  • Ich finde es gut, dass der Hype langsam weniger wird, bzw auch die Zahlen der Nutzung dieser Plattform rückgängig sind.

    Meine Wenigkeit hat noch nie Facebook, Instagram oder Twitter genutzt.

    Und werde wenn nicht was außergewöhnliches passiert, auch nie tun.

  • Vor allem ist das auch irgendwie alles der selbe Mist. Ich weiss nicht was inzwischen bei Facebook los ist, aber seit gestern nutze ich Twitter - oder dachte zumindest das ich es mir mal anschaue.

    Nur... das ist genauso wie Instagram.

    Ein Haufen Beiträge die geliked werden und dann scrolle ich zum nächsten, like, scrolle, gucke, scrolle, lese, scrolle, like, scrolle, like...


    Sobald ich dann erstmal ein paar Sachen geliked habe, werden mir nur noch ähnliche Themen angeboten, was total öde ist, weil die Abwechslung fehlt und ich nichts neues erfahre.


    Wo ist da der Sinn? Oder benutze ich das falsch? :/

  • Über Facebook Leute zu erreichen ist tatsächlich eine eher mühselige Sache. Wie schon gut erkannt wurde, spielt sich vieles mehr auf Twitter und Instagram ab. Bei FB muss man auch bereit sein Beiträge finanziell zu pushen, damit sie überhaupt potenzielle Interessenten erreichen. Heißt aber nicht, dass es sich rein gar nicht lohnen würde, das Forum auch dort präsent sein zu lassen. Wenn nun der ein oder andere Beitrag tatsächlich ein paar Leute anspricht, die sich dann hier registrieren und auch aktiv werden, ist das ja schonmal viel wert. Bei dem Stand, den "richtige" Foren heutzutage haben muss nunmal an allen Fronten um Mitglieder gekämpft werden ;)

    Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
    Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
    Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
    Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!


    (Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)



    If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

    (The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)